Erwachsene  

   

Login Form  

   

Besucher Zähler  

691960
HeuteHeute36
GesternGestern71
Diese WocheDiese Woche36
Diesen MonatDiesen Monat847
AlleAlle691960
   

Tauchabteilung des SSV bot erweiterten Lehrgang im Tieftauchen an

Der Süderneulander Sportverein bot auch in diesem Jahr einen Speziallehrgang zum Tieftauchen an, den vier Taucher erfolgreich abschlossen.

 

Der Kurs, unter Leitung von Tauchlehrerin Nicola Rinke, beinhaltete zunächst einen theoretischen Teil mit einer Prüfung. Da die dazugehörigen Tauchgänge mangels entsprechender Tiefe nicht im hiesigen Bereich stattfinden konnten, verbrachten die Taucher ein Wochenende am Kreidesee in Hemmoor.

Hier fanden drei Ausbildungstauchgänge in einer Tiefe von 24 bis 34 Metern statt. Die Taucher, die begleitet wurden von den Diveprofessionals Sven Lüppen und Jürgen Otto, tauchten durch einen gefluteten Wald an einem Lkw und einem Flugzeug vorbei. Ferner sahen sie eine Hai-Attrappe, verschiedene Fördermaschinen u. Ä.

Folgende Taucher schlossen erfolgreich den Tieftauchkurs ab und haben jetzt das Wissen und die Qualifikation, Tauchgänge bis zu 40 m Tiefe durchzuführen:

Benjamin Seidel, Ayelt Hartmann, Andreas Janssen und Frank Tuleweit.

 

 

Das Foto zeigt die Absolventen mit den Diveprofessionals: Benjamin Seidel, Ayelt Hartmann, Sven Lüppen, Frank Tuleweit und Jürgen Otto. Es fehlt Andreas Janssen.

 

Der SSV bietet laufend Kurse für Fortgeschrittene an. Ab Januar 2013 beginnt erneut ein Einsteigerkurs, wobei mit dem Training bereits jetzt begonnen werden kann

 

   
© SSV-Tauchsport