Erwachsene  

   

Login Form  

   

Besucher Zähler  

691960
HeuteHeute36
GesternGestern71
Diese WocheDiese Woche36
Diesen MonatDiesen Monat847
AlleAlle691960
   

 

Die Taucher des Süderneulander Sportvereins fischten einige tausend Golfbälle aus den Teichen

Bei wunderschönem Herbstwetter trafen sich die Taucher des Süderneulander Sportvereins am Samstagvormittag, 21.09.2013, um drei Teiche des Lütetsburger Golfplatzes von Golfbällen zu „reinigen“.

 

Während am Loch 7 die ausgebildeten Taucher in das Nass stiegen, konnten die Bälle aus der Löcher 3 und 5 von den Jungtauchern, den Scuba-Rangern, geborgen werden, die sich hierzu, genau wie die ausgebildeten Taucher, einen Neoprenanzug anzogen und mit viel Freude Ball für Ball zunächst in Netze und dann in Kisten verstauten.

Am Ende waren alle schlammig und glücklich, dem Grafen zu Inn- und Knyphausen ca. 4.500 bis 5.000 Golfbälle übergeben zu können, die dann gereinigt und wiederverwendet werden. Der Graf zeigte sich wieder einmal sehr großzügig und lud die fleißigen Taucher nicht nur zu einer warmen Tasse Kakao oder Kaffee ein, sondern übergab dem Verein auch einen Scheck über 1.000,-- Euro.

Das Foto zeigt den Leiter der Tauchsparte, Sven Lüppen, der vom Verwalter des Golfclubs, Herrn Schmidt, einen Scheck in Höhe von 1.000,-- Euro überreicht bekommt.

   
© SSV-Tauchsport